Stadt Klagenfurt unterstützt die Initiative "Wandelstern"

Nach der Störaktion im Bereich des Sternenkinder-Friedhofs am Friedhof Annabichl hat mich unser Bürgermeister Christian Scheider im Rathaus in Klagenfurt empfangen. Ich durfte als Gründerin der gemeinnützigen Organisation Wandelstern unsere Tätigkeitsfelder und unsere Herzensangelegenheiten vorstellen sowie als selbst betroffene zweifache Sternenkindmama als Sprachrohr für alle Frauen und Familien fungieren, welche ich im letzten Jahr ehrenamtlich begleiten durfte. Gemeinsam haben wir über Möglichkeiten gesprochen, wie man Eltern von Sternenkindern in dieser schmerzhaften Situation noch besser unterstützen kann und die sensible Thematik besser in unsere Gesellschaft integrieren kann. Abseits der finanziellen Unterstützung bin ich auch für die wertschätzende Gesprächsführung unseres Bürgermeisters dankbar, für das Interesse und die Anerkennung unserer wichtigen Arbeit sowie die Bereitschaft bei vielen weiteren bereits geplanten Projekten unserer Organisation als Stadt Klagenfurt tatkräftig zur Seite zu stehen.

Bürgermeister Christian Scheider mit „Wandelstern“-Gründerin Bernadette Kohlweis. Foto: StadtKommunikation


Medienlinks: Unterstützung für Initiative „Wandelstern“ (klagenfurt.at)

https://www.5min.at/202205520820/beinahe-jede-zweite-frau-betroffen-wandelstern-unterstuetzt-eltern-von-sternenkindern/

Sternenkinder: Unterstützung für die Initiative "Wandelstern" - Klagenfurt (meinbezirk.at)

Sternenkinder: Unterstützung für die Initiative "Wandelstern" - Austria News Daily

Hilfe bei Fehlgeburt und Totgeburt: Die Stadt Klagenfurt unterstützt die Initiative „Wandelstern“. – Mawdoo3k News

“Beinahe jede zweite Frau be­troffen”: Wandelstern unterstützt Eltern von Sternen­kindern in 5 Minuten - Nachrichten & Aktuelles

41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen