"Zum Ersten" natürlich mit Wandelstern

„Zum Ersten“ – auch für die gute Sache

Nach intensiven Vorbereitungen macht Erhard Hofstädter aus Poggersdorf (Kärnten) jetzt seinen Traum zum Beruf. Der Kärntner Singer-Songwriter hat in den vergangenen zehn Jahren zahlreiche Lieder geschrieben, mit der Gitarre Konzerte gegeben und schließlich seine Songs im Studio aufgenommen. Das Ergebnis liegt nun in Form der CD „Zum Ersten“ vor.


Mit dem Musiker Tommy Rakic hat er einen Freund und Mentor gefunden, der jedes der 17 Lieder mit seinen Arrangements in das richtige Kleid gepackt hat und auch für Mix und Mastering verantwortlich war. Das Album ist unter dem Label Hofstädter Records produziert worden und auf allen Download-Portalen erhältlich. Außerdem können Non-Profit-Organisationen, die sich um das Wohl der Menschen kümmern, bei Hofstädter die CD zum Selbstkostenpreis kaufen und die Einnahmen durch den Verkauf der Tonträger für die gute Sache verwenden.


So kann man die CD bereits bei der gemeinnützigen Organisation „Wandelstern“ um € 15,- pro Stück erwerben. Der Reinerlös kommt dem Verein, der sich ehrenamtlich hauptsächlich mit der Begleitung und Beratung bei Kindsverlust und unerfüllten Kinderwunsch beschäftigt zur Verfügung.



Mitte Juli erscheint das Album dann als Doppel-LP, außerdem wird es eine Sonderedition mit 200 Stück geben, die in violettem Vinyl gepresst, nummeriert und handsigniert sind. Mehr als die Hälfte davon ist bereits reserviert.


Am 2. und 3. September finden die ersten zwei Konzerte Hofstädters mit Band im Veranstaltungs- und Kulturzentrum VolXhaus Klagenfurt statt.


Ich möchte Erhard Hofstädter auf diesem Wege von ganzem Herzen für die immer wieder währende Unterstützung seit der Gründung von Wandelstern danken! Die CD's könnt ihr in unseren Räumlichkeiten in der Flatschacherstraße 23, 9020 Klagenfurt erwerben. Auf Wunsch schicken wir euch die CD's auch gerne per Postversand zu.


Reinhören lohnt sich! Photo: Thomas Hude


137 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen